A (8) | B (3) | C (1) | D (4) | E (3) | F (5) | G (4) | H (5) | I (2) | J (1) | K (10) | L (1) | M (2) | N (1) | Ö (1) | P (4) | R (3) | S (13) | V (2) | W (2) | Z (2)

Kinder

Siehe auch:
• Babysitter , • Spielplätze , • Spöölhus , • Spöölstuv , • Sportstrand .

Kinder sind auf der familienfreundlichen Urlaubsinsel Langeoog immer willkommen. Wir bieten ganzjährig zahlreiche Angebote für Kinder jeden Alters. Ob Sport und Spiel, Abenteuer und Erlebnis oder Basteln und Malen - bei uns finden Sie sicher das Richtige für sich und Ihre Familie.

Kino

Windlicht- Lichtspiele Langeoog

Telefon: 04972 / 92250
Fax: 04972 / 922522
Homepage: www.windlicht-langeoog.de
   
 

Kirchen


Evangelisch-luth.Kirchengemeinde

Inselpastor Torsten Both  
Telefon: 04972 / 9224-49
Fax: 04972 / 9224-42
Homepage: www.inselkirche-langeoog.de

Freie evangelische Kirchengemeinde, Haus Bethanien

Hans-Jürgen Haller  
Telefon: 04972 / 691-0
Fax: 04972 / 691-109


Katholische Kirchengemeinde
St. Nikolaus

Pfarrer Hubert Heinelt  
Telefon: 04971 / 4536

 

Kostenlos

Gegen Vorlage Ihrer LangeoogCard können Sie folgende Angebote* kostenlos nutzen:  

  • 1,5 Std. Badewelt für alle Gäste, die den vollen Kurbeitrag zahlen
  • Freier Eintritt in Spöölhus und Spöölstuv
  • Sport und Spiel am Strand/im Sporthus
  • Einmaliger Eintritt in den Wasserturm
  • Informationsabend Insel für Anfänger
  • Nutzung der nostalgischen Inselbahn zwischen Bahnhof und Hafen
  • Ein Exemplar der Broschüre de Utkieker
  • Ausleihe von Urlaubslektüre und Spielen in der Bücherei/Spöölstuv
  • Freier Eintritt für Geburtstagskinder ins neue Freizeit- und Erlebnisbad
  • Zugang zu allen Inselstränden
  • Kinderbetreuung während der Kuranwendungen beider Elternteile

* Einschränkungen für Gruppen und Tagesgäste

Kreativkurse, Workshops

siehe auch • Veranstaltungen in der Spöölstuv.

Informationen in der Spöölstuv

Telefon: 04972 / 693-236
E-Mail: spielhaeuser(at)langeoog.de

Kur

Bitte lesen Sie unsere Information zu ambulanten Kuren auf Langeoog.
Weitere Informationen erhalten Sie im Kur- und Wellness-Center oder unter:

Telefon: 04972 / 693-216
Fax: 04972 / 693-233
E-Mail: kur@langeoog.de

Kurmöglichkeiten für Kinder (K) bzw. Mütter mit Kindern (M) erfragen Sie bitte direkt bei folgenden Einrichtungen:

  • DRK, Dünenheim (K), Telefon 04972 / 91990
  • AWO vita GmbH, LangeoogKlinik (M, K), Telefon 04972 / 9150
  • CV-Mutter-Kind-Klinik, Haus Sonnenschein, Haus Wittdün (M, K), Telefon 04972 / 6870 und 92210

(Träger: AWO=Arbeiterwohlfahrt, CV=Caritas-Verband, DRK=Deutsches Rotes Kreuz).

Kur- und Wellness-Center

Das Kur- und Wellness-Center mit dem neuen Bereich NordseeSPA befindet sich im Kurzentrum. Hier erwarten Sie geschulte Fachkräfte mit einer breiten Palette bewährter Kuranwendungen wie verschiedene Massagen, Meeresschlickpackungen, medizinische Bäder, Krankengymnastik etc. Auch ein hauseigenes Meerwasser-Therapiebecken steht zur Verfügung.
Im modernen Wellness-Bereich NordseeSPA bieten wir Ihnen individuelle Verwöhnpakete, Schnupperangebote, Sauna, Fitnessraum und mehr.

NordseeSPA Wellness

Kurbeitrag

 Danke für Ihren Kurbeitrag

Preise und Gebühren 2013

Der Kurbeitrag ist zweckgebunden, d.h. er darf nur für die Erfüllung des Kurbetriebes verwendet werden, nicht für allgemeine Verwaltungsaufgaben. Der Beitrag kommt ohne Abzug unseren Urlaubsgästen zugute. Wenn es den Kurbeitrag nicht gäbe, müsste jede Leistung einzeln bezahlt werden. Am Strand, an den Spielhäusern, in den Grünanlagen müssten Kassenhäuschen oder -automaten stehen. Eintrittsgelder würden sich mehr als verdoppeln.
Für den Kurbeitrag bieten wir Ihnen u.a. saubere und sichere Badestrände, ein modernes Kur- und Wellness-Center mit geschultem Fachpersonal, ein neues Meerwasser-Erlebnisbad mit attraktiver Saunalandschaft, ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm im Haus der Insel und in der Spöölstuv, Schiffahrtsmuseum mit Nordsee-Aquarium, Wasserturm und vieles weitere. Spöölhus, Bücherei, verschiedene Vorträge und Sportveranstaltungen werden kostenlos angeboten.
Ausgebildete Rettungsschwimmer sorgen für Ihre Sicherheit am Badestrand und unsere Mitarbeiter pflegen ganzjährig die vielen Rad- und Wanderwege, Grünanlagen und Spielplätze und sind für die Strandreinigung zuständig.
Sie sehen, für diese Leistungen lohnt es sich durchaus, einen Kurbeitrag zu zahlen. Der Kurbeitrag wird für die Dauer des Aufenthaltes erhoben. An- und Abreise werden als ein Tag berechnet. Bei längeren und mehrmaligen Aufenthalten über 28 Tage ist nur der Jahreskurbeitrag zu zahlen. Sie erhalten dann die LangeoogCard für Jahresgäste
(siehe auch • Vorbestellung).

Alle Gäste, die den vollen Kurbeitrag zahlen, können die Badewelt im Erlebnisbad zu den Öffnungszeiten 1,5 Std. kostenlos nutzen - so oft sie wollen!

Kurverwaltung

  • im Rathaus: Service-Center, Touristinformation, Kurdirektion, Marketing
  • am Strand: Strandkorbvermietung, Strandkorb-Service, DLRG-Rettungsschwimmer
  • im Bahnhof: Service-Center, Zimmernachweis, Touristinformation
  • im Kurzentrum: Kur- und Wellness-Center, Haus der Insel mit Schiffahrtsmuseum, Meerwasser-Erlebnisbad mit Saunalandschaft, Spöölhus, Spöölstuv.

Kutschfahrten

nformationen bei:

  • Uwes Pferdemobil, Uwe Klüver, Telefon 0179 / 7614788
  • Reithalle E. Kuper, Telefon 04972 / 6269
  • Kutschtaxen Vogel, Telefon 0171 / 3320504
  • Langeooger Kutschfahrten, E. Kleinbauer, Telefon 0175 / 4601045

Kutschtaxen

Für die Beförderung zwischen dem Bahnhof und der Unterkunft sowie umgekehrt stehen Kutschtaxen am Bahnhof. Für den Rücktransport können sie telefonisch angefordert werden. Uwes Pferdemobil, Kutschtaxen Vogel, Telefon s.o. (Kutschfahrten). Die Kutschtaxen stehen auch für Inselausflüge und zur Einzelanmietung zur Verfügung.

Bei Anreise mit der letzten Fähre bitte Kutschtaxe unbedingt vorbestellen!

LangeoogCard

Siehe auch unter • Vorbestellung .

Für Rückfragen zu Ihrer LangeoogCard wenden Sie sich bitte direkt an unser

Service-Center

Telefon: 04972 / 693-266 oder -267
Fax: 04972 / 693-268
E-Mail: vorbestellung@langeoog.de

Meerwasser-Erlebnisbad

Siehe  Erlebnisbad

Museen

  • Schiffahrtsmuseum mit Nordsee-Aquarium im Haus der Insel.

    Geöffnet von April bis Oktober und während der Weihnachtsferien.
    Öffnungszeiten: Mo, Di, Mi, Fr 10.00-12.00 h und 15.00-17.00 h, Do + Sa 10.00-12.00 h.
    Erwachsene € 3,00, Kinder € 1,50. Gruppen (€ 1,50/Person) nur nach Vereinbarung,
    Telefon 04972 / 693-211 (Herbert Grohmann).
  • Museumsrettungsboot; Langeoog; im Kurzentrum,
    Di + Do + So 10.30-12.30 h
  • Seemannshus des Heimatverein Langeoog e.V.

    Caspar-Döring-Pad/Mittelstraße.
    Altes Insulanerhaus mit Ausstellungsstücken zur Heimatkunde.
    Ausstellung: 75 Jahre Inselschiffahrt,
    Sonderausstellung: Lale Andersen.
    Öffnungszeiten: Mi und Fr 15.30-17.00 h, So 10.00-12.00 h.
    Erwachsene € 1,00, Kinder € 0,50.
    Gruppen nur nach Vereinbarung mit Anita Plaisier, Telefon (04972) 279

Natur

Der 14 km natürliche Sandstrand hält für Muschelsucher und Strandläufer viele Schönheiten bereit, die es zu entdecken gilt. Kein Autolärm und keine Abgase können den Genuss trüben. Auf der autofreien Insel ist man zu Fuß unterwegs oder mit Fahrrad oder Pferd. Entdecken Sie das einmalige Inselwäldchen auf verschlungenen Pfaden oder radeln Sie durch unsere weite Dünenlandschaft im Osten der Insel.Langeoog liegt im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Wie wäre es zum Beispiel mit einer geführten Wanderung ins Inselwatt oder entlang des Naturpfades Flinthörn? Besuchen Sie unseren Aussichtspunkt am Ostende. Von hier aus können Sie mit ein wenig Glück die Seehunde beobachten. Entdecken Sie die Vogelkolonie oder inseltypische Pflanzen wie Queller und Sanddorn und lassen Sie sich dabei die gesunde Nordseeluft um die Nase wehen

Öffnungszeiten

Eine Übersicht der Öffnungszeiten aller wichtigen Einrichtungen finden Sie monatlich aktualisiert in den Auslagen der Kurverwaltung.
Folgender Link verweist auf die Öffnungszeiten mit Zeitraumvorgabe.

Öffnungszeiten nach Zeitraumvorgabe

Parkplätze

In unmittelbarer Nähe des Fähranlegers Bensersiel stehen Ihnen bei folgenden Anbietern bewachte Parkplätze und / oder Garagen zur Verfügung:

  • Arians-Garagen, Telefon 04971 / 887
  • Autohaus Dübbel,
    Raiffeisenstr. 13, Esens (Zubringer zum Anleger), Tel. 04971 / 912050
  • Inselparkplatz GmbH, Telefon 04971 / 3100
    www.inselparkplaetze.de
  • Tagesparkplatz der Schiffahrt, Telefon 04971 / 9289-0

Pauschalangebote

Mehrere Langeooger Vermieter bieten Pauschalen und Spezialarrangements an. Bitte beachten Sie die Angaben im Preisteil unseres aktuellen Prospekts.

Die Pauschalangebote der Kurverwaltung Langeoog finden Sie hier.

http://www.langeoog.de/nordseespa/
http://www.langeoog.de/de/pauschale-natur.htm

oder fragen Sie nach anderen Angeboten wie Schiffsausflüge, Naturkundliche Exkursionen oder Wattwanderungen in der "Insel-Info" Barkhausenstrasse 6 nach Tel.: 04972 / 9119 82

Polizei

Polizeistation, An der Kaapdüne 5, Telefon (04972) 810.

Post

Deutsche Post AG, Getränkemarkt Bi Schmidts Inkoopen, Barkhausenstr. 21.

Rathaus und Gemeindeverwaltung

Hauptstraße 28. Sie finden dort u.a.:

  • Tourist-Information
    Telefon 04972 / 693-0, Fax 693-116
  • Gemeindeverwaltung
    Sprechstunden des Bürgermeisters Hans Janssen nach Vereinbarung
    Telefon 04972 / 693-110
  • Kurdirektion
    Sprechstunden des Kurdirektors Peter Wettstein nach Vereinbarung
    Telefon 04972 / 693-112
  • Schiffahrtsverwaltung
    Telefon 04972 / 693-0
  • Ordnungsamt, Meldeamt, Fundbüro
    Telefon 04972 / 693-122
  • Standesamt
    Telefon 04972 / 693-123

Sie erreichen die Gemeinde auch unter • gemeinde@langeoog.de

Reiserücktrittskosten-Versicherung

Die Kurverwaltung empfiehlt Ihnen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung innerhalb von 10 Tagen nach Buchung Ihres Urlaubsdomizils. Diese Versicherung schützt Sie, wenn Sie - z.B. im Krankheitsfall - nicht anreisen können, vor finanziellen Folgen. Besonders empfehlenswert ist das Gute Reise-Schutz-Paket. Entsprechende Formulare fordern Sie bitte mit frankiertem Rückumschlag (€ 0,58) beim Zimmernachweis der Kurverwaltung, 26465 Langeoog an.Nähere Informationen zur Europäischen Reiseversicherung entnehmen Sie bitte der Anzeige auf der Rückseite des Preisteils.

Reiseversicherung

Reiten

Erkunden Sie die Insel auf dem Pferderücken! Auskunft erhalten Sie bei:

Es werden Strandausritte, Ponyreiten, Ponykutschen u.v.m. angeboten, außerdem sind auch Gastboxen vorhanden.

Schiffahrt der Inselgemeinde Langeoog

Die Schiffahrt der Inselgemeinde Langeoog bietet neben dem Linienverkehr
Ausflugsfahrtenzu den Nachbarinseln, zu den Seehundsbänken, kleine Abendfahrten, Piratenfahrten und Rundfahrten durch den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer mit Fischfang.

  • Hafen Bensersiel
    Telefon 04971 / 9289-0, Fax 9289-23
    Ansage der täglichen Abfahrtzeiten: Telefon 04971 / 9289-25
  • Bahnhof Langeoog
    Telefon 04972 / 693-260, Fax 693-263 schiffahrt@langeoog.de

Abfahrtzeiten siehe auch Fahrplan 10005 im Kursbuch der DB. Der Fahrplan kann infolge höherer Gewalt geändert werden.

Schwimmen

Segeln

  • Seglerverein Langeoog
    150 Liegeplätze für Sportsegler im Hafen
    Telefon 04972 / 508
  • Segelschule Langeoog
    Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene, Schnuppersegeln,
    Jüngstenschein (DSV-Prüfung), A-Schein (DSV-Prüfung),
    Sportküstenschifferschein (staatl. Prüfung), Schulung auf Beachcatamaran.
    Information: Arvid Männicke, Postfach 1423, 26456 Langeoog,
    Telefon 04972 / 6699, Fax 6611 www.segelschule-langeoog.de.
    Bitte nehmen Sie wegen der Anmeldefristen für die teilweise staatlichen Prüfungen eine rechtzeitige Anmeldung vor.
  • Foletta Langeoog
    Verschiedene Kurse und Törnangebote für 2-10 Personen, Familien und Gruppen auf der traditionellen Plattbodenjacht Foletta.
    Information: Joke Pouliart, Um Süd 11, 26465 Langeoog,
    Telefon 0173 9978231, www.foletta.de
    Buchungen bei: Getränke Franz, Polderweg 5a, 26465 Langeoog

Service-Center

Telefon: 04972 / 693-266 oder -267
Fax: 04972 / 693-268
E-Mail: vorbestellung(at)langeoog.de

Die Service-Center der Kurverwaltung befinden sich im Rathaus und im Inselbahnhof.
Im Service-Center können Sie sich ausführlich über die Möglichkeiten eines erlebnisreichen Aufenthaltes informieren. Hier können Sie auch einen Strandkorb mieten (siehe Strand und Strandkorbvermietung), Ihren Kurbeitrag persönlich bezahlen oder Artikel aus dem Langeoog-Shop erwerben .

Shop

Die Kurverwaltung bietet Ihnen attraktive Artikel mit dem bunten Langeoog-Logo - zum Verschenken an liebe Freunde, als Mitbringsel für die Daheimgebliebenen oder einfach als schöne Erinnerung an Ihre Urlaubsinsel.

Soziale Dienste

Bürgerhilfe Langeoog e.V.

Störtebekerstr. 1
Telefon: 04972 / 990869

Ambulante Pflege und Betreuung, betreutes Wohnen, Pflegeplätze, Verleih von Rollstühlen und anderen Geräten.

Spielplätze

  • Spielplatz am Schniederdamm (Nähe Flugplatz)
  • Spielplatz am Spöölhus (Kavalierpad 10)
  • Spielgeräte am Badestrand (Mai-Oktober)

Spöölhus

Kavalierpad 10
Telefon: 04972 / 693-239
E-Mail: spielhaeuser(at)langeoog.de

Großes Spielparadies für Kinder in Begleitung der Eltern mit vielen tollen Spielmöglichkeiten drinnen und draußen (siehe • Öffnungszeiten).

Spöölstuv

Kavalierpad 3
Telefon: 04972 / 693-236
E-Mail: spielhaeuser(at)langeoog.de

Begegnungsstätte für Jung und Alt mit Betreuung für Kinder von 0 bis 6 Jahren (Kinderstube). Kreativ- und Bastelangebote für die ganze Familie, Foyer mit Vertrauensbücherei (siehe • Öffnungszeiten). In den Sommerferien finden z.B. Indianer- und Seeräuberfeste statt.

Sportstrand, Sporthus, Sportbüro

Strandsportsaison

Zeit 15.05.-15.09.  
Sportpalast / Hauptbüro Telefon 04972 / 990064
Übrige Zeit    
Sporthus Telefon 04972 / 693-158
Sportbüro Telefon 04972 / 693-238

Langeoog ist als Sportinsel besonders beliebt. Unter Leitung des Sportteams der Kurverwaltung treffen sich jeden Morgen Gäste aller Altersgruppen am Sportpalast am Strand bzw. im Sporthus, um sich fit zu halten. Der Sportstrand bietet mit seinen zahlreichen Angeboten den sportlichen Mittelpunkt der Insel.Im Sportpalast erhalten Sie Informationen über Termine und Veranstaltungen und können sich gegen Vorlage Ihrer LangeoogCard Sportgeräte kostenlos ausleihen. Ist das Wetter mal nicht so schön, kann man jederzeit auf das neue Sporthus an der Höhenpromenade ausweichen.

Strand und Strandkorbvermietung

Der Bade- und Burgenstrand der Kurverwaltung Langeoog ist in einzelne Strandabschnitte aufgeteilt. Die Bezeichnung der einzelnen Abschnitte entnehmen Sie bitte dem Ortsplan unter dem Menüpunkt ANREISE. Unser Strandkorbservice steht Ihnen im Sommer am Haupt- und Ostbad täglich von 10.00-16.00 h und am Westbad/Hundestrand von 10.00-12.00 h und 13.00-16.00 h zur Verfügung. Witterungsbedingte Änderungen vorbehalten! Wir empfehlen Ihnen die Strandkorbanmietung für die gesamte Dauer Ihres Inselaufenthaltes, da spätere Verlängerungen wegen der großen Nachfrage oft nicht möglich sind. Bei Vorbestellungen bis zum 15. Mai d.J. erhalten Sie zusätzlich eine Vergünstigung (siehe • Vorbestellung). Selbstverständlich erhalten Sie bei rechtzeitiger Abmeldung bei Nichtantritt der Reise den bereits gezahlten Betrag zurück.

Strandaschenbecher

Nicht nur für Raucher, sondern auch als Souvenir für jedermann: unser Strandaschenbecher. Erhältlich für € 2,00 bei den Verkaufsstellen der Kurverwaltung.

Surfen

Informationen am Surfstrand (östlich des Badestrandes, Übergang Seenotbeobachtungsstation).

Veranstaltungen

Folgende Veranstaltungen gehören zum ständigen Angebot auf Langeoog (Mitte März-Ende Oktober):

  • Konzerte mit dem Langeooger Shanty-Chor de Flinthörners
    und dem Langeoog-Chor de Likedeeler
  • Theaterabende mit der Inselbühne Langeoog
  • Nordseebezogene Dia-Vorträge und Filmabende
  • Sport und Spiel am Strand/im Sporthus
  • Nordic Beachwalking
  • Aquafitness/Aquarobic
  • Dünen- und Salzwiesenführungen, Flinthörnführungen
  • Wattwanderungen
  • Ortsführungen
  • Kinderveranstaltungen und -workshops
  • Kreativangebote für Erwachsene
  • Ausflugsfahrten mit der Schiffahrt Langeoog
  • Hobby- und Kunstausstellungen
  • Informationsausstellungen und Museen
  • Konzerte in der Inselkirche
  • Fahrten mit der Pferdekutsche

Seiten